nimbleToes

Item number: 1998-303-07,5

€169.00

Delivery time: 1-2 weeks

Farbe
Größe Size table
RATE PRODUCT

The “nimbleToes” is not only popular as a particularly lightweight and extremely flexible gym shoe for your workouts in the studio, but also convinces wearers in everyday situations with its ultimate freedom of movement. Made of mesh fabric and microfibre, the vegan model offers you a high level of breathability and feels like a second skin on your foot.

  • Flexible and breathable mesh textile
  • Partial textile lining on tongue and collar
  • Vibram® Nimble rubber sole (4 mm)

Details

Lining

Textile partially lined

Heel

0 mm

Removable footbed

Removable 4 mm foam-cushion footbed textile covered

Outer material

Textile

Soletype

Highly flexible Vibram® Nimble rubber sole (4 mm) for intensive ground contact

1 of 1 Reviews

5 out of 5 stars


100%

0%

0%

0%

0%


Leave a review

Share your thoughts with other customers.


28. Mai 2023 10:52

1 Stern * "unbefriedigend" - Zu eng, schlechtes Material

Oben steht "perfekt" - Ich kann es nicht ändern. Nein, dieser Schuh ist gar nicht perfekt, er ist "unbefriedigend" Ein Stern* dafür. - Verstehe gar nicht, wieso ich das hier nicht angeben kann. -- Ich hatte diesen Schuh auch bestellt und wieder zurück geschickt. Ich komme schlecht in den Schuh rein, weil der Spann viel zu eng und niedrig ist. Es läßt sich auch nicht weiter öffnen. Nach ein wenig gehen habe ich Schmerzen am Spann bekommen und beim Ausziehen einen Abdruck auf dem Spann gehabt. Die untere Sohle ist o.k. aber das Obermaterial ist schier schrecklich. Es fühlt sich wie Papierpappe an und es ist nicht atmungsaktiv. Das Plastik Mesh ist auch unangenehm. Alles in allem wirkt es billig. Die Hersteller des Plastik-Materials beschäftigen ganze Marketing-Abteilungen, die sich immer wieder neue Begrifflichkeiten einfallen lassen, damit der Kunde denkt, er kauft etwas ganz Besonderes. Die Schuhhersteller sind auch kreativ, schließlich müssen sie sich von ihren Mitbewerbern unterscheiden und erfinden auch ständig neue Begriffe zur Verbrauchertäuschung. Hier ist jetzt eine unvollständige Liste von Materialien und Begrifflichkeiten, die für Barfußschuhe verwendet werden: - 3-D Gewebe - Mesh-Gewebe - Vegane Schuhe - Synthetik-Nubuk - PU-Mikrofaser - Lederimitat - Codura Gesunde Schuhe aus Kunstleder belasten die Umwelt. Erstens durch den Herstellungsprozess und zweitens verrottet Plastik nicht im Boden. Meistens wird das Plastik-Leder auf eine Trägerschicht im Herstellungsprozess aufgebracht. Das Kunstleder ist dann genauso wasserundurchlässig wie eine Plastiktüte. Füße "atmen" und "schwitzen". Im Barfußschuh aus Kunstleder sammelt sich der Schweiß im Schuh, man schwitzt sich bald tot. Weil der Fußschweiß nicht wie bei Leder verdunsten kann, kann es zu Fußgeruch, Fußpilz und Blasenbildung kommen. Im Frühjahr und im Sommer schwitzt man sich in gesunden Schuhen aus Lederimitat bald kaputt - während man im Winter darin schön friert. Denn Plastik passt sich der Umgebungstemperatur an. Was Barfusssschuhe aus Plastik überhaupt nicht vermögen: sich Ihrer Fußform anzupassen. Deswegen scheuern und drücken solche Produkte am Fuß und der gesunde Schuh muss wirklich zu 100% am Fuß passen. Ansonsten gibt es nur Ärger.